Verein


Unsere Vereinsgeschichte

Die SG Pristäblich wurde 09.03.1988 in der Gaststätte Pristäblich ins Leben gerufen.Am 26. September 1990 erfolgte dann die Eintragung im Vereinsregister.

Der Verein wurde unter dem damaligen Vorsitzenden Klaus Huth mit dem Focus auf Volleyball gegründet.

Nachdem die Sportgemeinschaft Pristäblich im Jahr 2000 kurz vor der Auflösung stand, fanden sich einige neue Mitglieder, die den Verein mit innovativen Ideen aufrechterhielten.

So wurden im Laufe der Jahre Dorf- und Sportfeste sowie Nachtvolleyballturniere ins Leben gerufen und als fester Bestandteil in das Vereinsleben integriert. 

Seit 2003 ist mindestens eine Männermannschaft im aktiven Spielbetrieb angemeldet. 

Mit dem Aufstieg in die erste Bezirksklasse wurde im Jahr 2005 der sportliche Höhepunkt erreicht.

Im Jahr 2006 wurde eine Damenmannschaft für die Kreisklasse angemeldet.

Die Damen holten im Jahr 2010 den Kreispokal.

Das erfolgreichen Jahre 2016 und 2017 wurden jeweils mit dem Kreismeistertitel der Männer gekrönt.

Weiterhin hat sich der Verein auch um die Sektion Laufsport erweitert.

Derzeit besteht der Verein aus 44 Mitgliedern (Stand 2016).

 

Hier geht es zum Vorstand.